Apples iPhone 4 kommt in diesem Monat im großen Stil nach Asien

Montag, 6. September 2010 09:43
Apple_iPhone4_G.gif

TAIPEI (IT-Times) - Nachdem das neue iPhone 4 aus dem Hause Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) bereits in den USA und vielen europäischen Ländern erhältlich ist, kommt das Apple-Handy im Monat September nunmehr auch im großen Stil in Asien auf den Markt.

Ab 15. September soll der Marktstart des iPhone 4 in Taiwan erfolgen, wie der Branchendienst DigiTimes meldet. Die größten drei Mobilfunk-Carrier in Taiwan hatten das Order-System im August für Vorbestellungen bereits freigeschaltet, wobei bereits 150.000 Vorbestellungen für das neue Apple-Handy in Taiwan eingegangen sein sollen.

Auch in China soll das iPhone 4 noch in diesem Monat zu haben sein. Wie lokale Medien berichten, will China Unicom Mitte September mit dem iPhone 4 Verkauf in China beginnen. Zudem soll China Unicom auch den Zuschlag für die Vermarktung des iPads in China erhalten haben.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...