Apple wird kein neues TV-Produkt in diesem Jahr vorstellen

Donnerstag, 6. September 2012 16:01
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Zuletzt hielten sich noch hartnäckig Gerüchte, wonach Apple eventuell doch noch in diesem Jahr einen iOS-basierten Internet-Fernseher auf den Markt bringen wird. Allerdings scheinen sich diese Pläne zunächst zerschlagen zu haben, wie Bloomberg mit Verweis auf Firmenkreise berichtet.

Demnach wird Apple in diesem Jahr kein neues TV-Produkt mehr auf den Markt bringen. Der Grund: Apple hat sich bislang nicht mit Kabel-TV-Firmen und Rechteinhabern auf einen Vertrag einigen können. Kabel-TV-Anbieter genießen in der Industrie eine monopolartige Stellung und verdienen gutes Geld. Entsprechend stark ist die Verhandlungsposition der Anbieter.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...