Apple will Pinterest-Rivalen The Fancy kaufen

Dienstag, 7. August 2012 08:52
The_Fancy.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple will offenbar stärker in den Social-Networking-Markt einsteigen. Wie der Business Insider berichtet, will Apple das Social-E-Commerce-Netz The Fancy übernehmen.

Derzeit sollen Gespräche zwischen Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) und The Fancy bezüglich einer Übernahme laufen. The Fancy bietet ähnliche Services an, wie die Foto-Sharing-Seite Pinterest, auf dem Nutzer Fotos, Videos und andere Objekte auf einem Pinboard anbringen und mit anderen Nutzern teilen können. The Fancy unterscheidet sich von Pinterest dadurch, dass Nutzer auch Gegenstände über die Seite kaufen können. The Fancy wird von Facebook- und Twitter-Mitgründern unterstützt, wobei die Seite eine Verkaufsprovision von zehn Prozent für alle Güter und Produkte berechnet, die über die Seite gekauft werden.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...