Apple will China Mobiles TD-LTE-Technik unterstützen

Mittwoch, 26. Januar 2011 10:15
Apple

BEIJING (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple will die von China Mobile entwickelte TD-LTE-Technik unterstützen, gleichzeitig führen Apple und China Mobile wieder Gespräche über eine mögliche Kooperation beim Vertrieb des iPhones in China, wie Reuters berichtet.

China Mobile verhandelte bereits in 2008 mit Apple über eine mögliche Vermarktung des iPhones. Allerdings konnten sich die beiden Firmen nicht einigen, so dass letztendlich China Unicom den Zuschlag als exklusiver iPhone-Vermarkter in China erhielt.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...