Apple - vorerst kein IPTV-Fernseher der Marke Apple in Sicht

Dienstag, 28. August 2012 08:01
Apple_Cinema_Displays.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Wie der Branchendienst CNET bereits Ende vergangener Woche berichtet, stehen die Chancen derzeit schlecht, dass Apple noch in diesem Jahr einen Internet-Fernseher auf den Markt bringen wird.

Wie Apple Senior Vice President im Bereich Software und Services, Eddy Cue, durchblicken ließ, hat Apple derzeit keine Pläne demnächst in den TV-Markt einzusteigen. Vielmehr wolle man zunächst weiter neue Erfahrungen sammeln und zudem warten, bis man eigene Inhalte anbieten könne, so der Manager. Gleichzeitig deutete der Apple-Manager an, dass ein Markteintritt schwierig sei, da Kabel- und Telekomanbieter bereits Verträge mit Hollywood-Studios geschlossen hätten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...