Apple vor Vorstellung neuer TV-Box - Kooperation mit Netflix?

Mittwoch, 1. September 2010 08:51
AppleCampus3.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) wird voraussichtlich heute eine neue Set-Top Box vorstellen, mit der Anwender Filme und TV-Shows direkt auf den Fernseher streamen können, meldet die Nachrichtenagentur Blooomberg.

Der Streaming-Service versteht sich als eine überarbeitete Version von Apple TV. Mit im Boot soll dabei der DVD-Verleiher Netflix sitzen. Apple TV Nutzer sollen gegen eine monatliche Abogebühr den Netflix Streaming-Service nutzen können, heißt es. Auch der US-Medienkonzern News Corp (Fox) und Walt Disney (ABC News) werden nach einem Bericht des Wall Street Journals mit von der Partie sein. Nutzer sollen für 99 US-Cent Filme und TV-Shows über den iTunes Store ausleihen können, so das Journal.

Meldung gespeichert unter: Netflix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...