Apple vor den Zahlen - was der Markt erwartet

Apple-Zahlen kommen am Dienstag

Dienstag, 16. Juli 2013 11:03
Apple_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple wird am nächsten Dienstag, den 23. Juli 2013 nach Börsenschluss seine Zahlen für das vergangene dritte Fiskalquartal 2013 vorlegen. Analysten erwarten mit Spannung darauf, wie sich die Verkaufszahlen im Bezug auf das iPhone bzw. den iPad Tablet entwickelt haben.

Im Schnitt rechnen Analysten bei Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) derzeit mit einem Quartalsumsatz von 35,11 Mrd. US-Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 7,32 US-Dollar je Aktie. Apple selbst hatte bislang einen Umsatz von 33,5 bis 35,5 Mrd. US-Dollar sowie Bruttomargen von 36 bis 37 Prozent in Aussicht gestellt.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...