Apple verhandelt mit TV-Sendern über Internet-TV-Service

Internet-TV-Service

Donnerstag, 5. Februar 2015 10:48
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Obwohl Apple bereits mit seiner eigenen Set-Top-Box Apple TV im TV-Markt präsent ist, lässt der viel zitierte Apple TV Internet-Fernseher weiter auf sich warten. Apple scheute bis jetzt den direkten Eintritt in den TV-Markt.

Nunmehr scheint Apple allerdings ernste Absichten zu verfolgen. Wie der Branchendienst Re/code berichtet, verhandelt Apple derzeit mit TV-Sendern und Programmchefs, um einen eigenen Pay-TV-Service anzubieten. Dieser soll ähnlich konzipiert sein, wie der Service Sling TV von Dish Network. Geplant ist demnach eine Bündelung von Programmen, die direkt an Endkunden über das Web verkauft werden soll.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...