Apple und PayPal vor Zusammenarbeit?

Mobile Zahlungssysteme

Freitag, 31. Januar 2014 08:22
Apple Headquarter

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple will offenbar im Mobile-Zahlungsgeschäft stärker Fuß fassen. Darauf deuten jüngste Äußerungen von Apple CEO Tim Cook hin.

Nunmehr hat offenbar die eBay-Tochter PayPal dem iPhone-Hersteller seine Unterstützung bei der Umsetzung seiner Pläne angeboten, wie der Branchendienst Re/code erfahren haben will. Demnach ist PayPal prinzipiell bereit, einen Teil seines Zahlungsservices als eine Art Infrastruktur für Apples Zahlungssystem zur Verfügung zu stellen.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...