Apple und China Mobile vor Partnerschaft - iPhone 5 ab 2013 bei China Mobile?

Freitag, 14. September 2012 11:14
Apple_iPhone5_2.gif

NEW YORK (IT-Times) - Durch das zur Wochenmitte vorgestellte iPhone 5 steigen auch die Chancen, dass das neue Apple-Telefon bald auch über Chinas größtem Mobilfunk-Netzbetreiber China Mobile verfügbar sein wird.

Wie der US-Sender CNBC berichtet, soll Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) unmittelbar vor der Einigung mit Chinas größtem Mobilfunknetzbetreiber China Mobile stehen. Eine entsprechende Vereinbarung sei „imminent“, heißt es. Dadurch könnte das iPhone 5 schon ab Anfang 2013 über China Mobile verfügbar sein. Bislang setzte Apple beim iPhone-Vertrieb in China auf die beiden kleineren Mobilfunk-Carrier China Unicom und China Telecom.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...