Apple und China Mobile bald Hand in Hand?

Smartphones

Mittwoch, 15. Mai 2013 11:39
Apple

BEIJING (IT-Times) - Apple plant offenbar seine Bemühungen auf dem chinesischen Smartphone-Markt intensivieren zu wollen. Offenbar wollen die US-Amerikaner eine Zusammenarbeit mit China Mobile nutzen, um bei den Asiaten weiter Fuß zu fassen.

Demnach stehen der Smartphone-Hersteller Apple und Chinas größter Mobilfunknetzbetreiber China Mobile kurz vor einer Kooperation. Apple erwerbe bereits wichtige TD-LTE Lizenzen. Ende des Jahres soll zudem eine Reihe von mobilen Geräten nachträglich eingeführt werden, so ein Analyst der US-Investmentbank Morgan Stanley. China Mobile verfügt zwar aktuell noch über begrenzte TD-LTE-Kapazitäten, plant aber bereits den weiteren Ausbau des Netzes.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...