Apple stellt neue Produkte vor

Montag, 18. April 2005 09:05
Apple

LAS VEGAS - Der US-Computerpionier Apple Computer (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) hat mit Soundtrack Pro, Shake 4 und dem Videoschnittwerkzeug Final Cut Studio neue Produkte vorgestellt, die den Umsatz in den nächsten Quartalen weiter beflügeln sollen.

Mit Shake 4 bringt Apple die neueste Version seiner Compositing-Software auf den Markt, mit welcher sich visuelle 3D-Effekte in Film und Fernsehen noch besser umsetzen lassen sollen. Mit SoundTrack Pro hat Apple nunmehr eine neue Anwendung entwickelt, die insbesondere auf Audio- und Videoprofis zugeschnitten ist und das erweiterte Editieren von Audiodateien ermöglicht. Die Softwaresuite Final Cut Studio beinhaltet die Anwendungen Final Cut Pro 5, Soundtrack Pro, die Grafiklösung Motion 2, sowie die DVD-Authoring-Software DVD Studio Pro 4.

Meldung gespeichert unter: Personal Computer (PC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...