Apple stellt MacBook Air vor

Mittwoch, 16. Januar 2008 10:06
Apple

SAN FRANCISCO - Neben einem neuen Online-Filmverleihservice für iTunes, präsentierte Apple-Chef Steve Jobs im Rahmen der Hausmesse Macworld eigenen Angaben zufolge den weltweit dünnsten Notebook-Computer.

Nach Apple-Angaben (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) ist das MacBook Air an der dicksten Stelle 1,9 cm dick und an der dünnsten 0,4 cm dünn und wiegt durch das verarbeitete Aluminiumgehäuse nur 1,36 Kilogramm. Das MacBook Air kommt mit einem 13,3-Zoll großen Widescreen-LED-Display, einer permanenten Hintergrundbeleuchtung sowie mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel daher.

<img src="uploads/RTEmagicC_Apple_Macbook_Air.gif.gif" style="width: 300px; height: 105px;" alt=""></img>

MacBook Air, Apple Inc

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...