Apple schließt Exlusiv-Partnerschaft mit T-Mobile

Mittwoch, 19. September 2007 14:57
Apple

BERLIN - Der US-Computerspezialist und iPhone-Erfinder Apple Inc (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) hat eine exklusive Partnerschaft mit dem deutschen Mobilfunkanbieter T-Mobile geschlossen. Demnach wird T-Mobile exklusiv das iPhone in Deutschland vermarkten.

Das iPhone soll ab dem 9. November 2007 exklusiv in den Shops der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) sowie im Web-Shop von T-Mobile verfügbar sein. Über Apples eigenem Online-Shop soll das deutsche iPhone hingegen nicht zu haben sein.

Das 8GB iPhone wird 399 Euro (553 US-Dollar) kosten, wobei sich Interessenten mit einem 2-Jahresvertrag an T-Mobile binden müssen. Zur Aktivierung des Handys ist eine Internetanbindung sowie ein iTunes Store-Konto bzw. eine namhafte Kreditkarte notwendig. Nähere Details zu den Vertragskonditionen will T-Mobile erst kurz vor Verkaufsstart Anfang November bekannt geben, heißt es.

Das iPhone wird wie erwartet keine schnellen Datendienste wie UMTS oder HSDPA unterstützen. Jedoch sollen iPhone-Käufer den GPRS- bzw. EDGE-Standard mit Datenraten von bis zu 384KB/Sekunde nutzen können. Wie T-Mobile weiter angibt, ist das gesamte T-Mobile-Netz bereits auf EDGE umgerüstet, so dass Käufer ohne größere Probleme mit DSL-ähnlichen Geschwindigkeiten Inhalte für das iPhone herunterladen können. Mit umgerechnet 553 Dollar ist das iPhone  allerdings deutlich teurer als in den USA. Hier hatte Apple erst kürzlich den Preis für das Handy um 200 auf 399 Dollar gesenkt.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...