Apple rückt seinem Radiodienst einen Schritt näher

Internet-Radio

Freitag, 12. April 2013 16:17
Apple Headquarter

CUPERTINO (IT-Times) - Schon länger ist bekannt, dass Apple offenbar eine weitere Domäne erobern will - das Internetradio. Eine entsprechende Vereinbarung mit einem Plattenlabel könnte bald unterschrieben werden.

Medienberichten zufolge könnte Apple bereits nächste Woche eine Internetradio-Lizenzvereinbarung mit einem Plattenlabel unterzeichnen. Universal Music Group sei in die Endphase der Verhandlungen eingetreten, knapp gefolgt von Warner Music. Unter der Voraussetzung, dass man auch mit Sony Music Entertainment und anderen Musikverlagen eine Vereinbarung trifft, soll der Web Radio Service noch in diesem Jahr erscheinen, so das Internetportal TheVerge.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...