Apple rollt iOS 8 aus - neue iPads im Anmarsch

Mobile-Betriebssysteme und Tablets

Donnerstag, 18. September 2014 08:44
Apple iOS 8

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hat sein neues Mobile-Betriebssystem iOS 8 ausgerollt. Die Software steht nunmehr für iPhones, iPads und den iPad touch bereit. Das Software-Upgrade ist mit allen Geräten kompatibel, auf denen zuvor auch iOS 7 lauffähig war, mit einer Ausnahme: Das iPhone 4 wird durch iOS 8 nicht mehr unterstützt.

Das neue iOS 8 kommt mit zahlreichen neuen Features und Erweiterungen daher. Durch Erweiterungen können sich zum Beispiel Anwendungen von dritten Entwicklern in andere Apps einklingen. Eine weitere Neuerung sind Widgets, dabei handelt es sich um kleine Programme, die zum Beispiel das aktuelle Wetter anzeigen. Insgesamt werden auch die Nachrichtenfunktionen interaktiver. So können iMessages künftig direkt beantwortet werden, ohne dass der Anwender die Nachrichten-App aufrufen muss.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...