Apple-Rivale Xiaomi nimmt USA ins Visier

Smartphone-Gadgets

Freitag, 13. Februar 2015 11:33
Xiaomi Logo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi will in diesem Jahr die ersten Schritte in den US-amerikanischen Markt setzen. Demnächst soll eine Reihe von diversen Accessoires des Unternehmens erscheinen.

Apples Rivale Xiaomi fokussiert sich nun auch auf den US-amerikanischen Markt: Zunächst sollen aber keine der eigenen Smartphones auf den US-amerikanischen Markt gebracht werden. Laut Financial Times will Xiaomi sich erst einmal auf die Einführung von günstigeren Gadgets wie z.B. Kopfhörer, Batterie-Sets sowie Fitness Tracker konzentrieren. Aufgrund der rechtlichen Voraussetzungen sowie der behördlichen Vorgaben sei die Einführung anspruchsvollerer Geräte wie Smartphones aus finanzieller Sicht komplexer.

Meldung gespeichert unter: Gadgets

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...