Apple plant Präsentation von HomeKit Smart Devices im Juni

Smart Living

Freitag, 15. Mai 2015 10:08
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Computer- und Smartphone-Hersteller Apple plant, die ersten Smart Home-Gadgets bereits im kommenden Monat auf den Markt zu bringen. Damit reagiert Apple umgehend auf kursierende Gerüchte.

Die Vorstellung der HomeKit-Devices sollte offenbar hinausgezögert werden. Viele anschlussfähige Geräte befänden sich noch in der Entwicklung. Auch das Wirtschaftsmagazin Fortune berichtete bereits von einem neuen Starttermin zwischen August und September 2015.

Meldung gespeichert unter: Smart Home

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...