Apple: neue iPod-Produktlinie erwartet

Donnerstag, 30. August 2007 09:20
Apple

CUPERTINO - Die Aktien des US-Computerherstellers Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) zogen zuletzt deutlich an. Hintergrund sind Erwartungen im Zusammenhang mit einer neuen iPod-Produktlinie, die das Unternehmen schon in der kommenden Woche vorstellen könnte.

Spekuliert wird unter anderem auf einen neuen Video iPod, der mit einem großen Touchscreen ausgestattet sein könnte. Ein überarbeiteter iPod nano könnte ebenfalls pünktlich zur kommenden Weihnachtssaison in den Händlerregalen stehen, glauben Analysten. Andere Marktbeobachter glauben, dass Apple einen besonderen Deal für seinen iTunes Store bekannt geben wird. Spekuliert wird dabei, dass ganze Beatles-Alben über den Online-Musikdienst angeboten werden.

Apple hat bereits Einladungen für ein entsprechendes Event am 5. September verschickt, um neue Innovationen zu präsentieren. Jedoch teilte der iPod-Erfinder nicht mit, um welche Neuvorstellungen es im Rahmen der Veranstaltung gehen wird.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...