Apple muss auf Patent verzichten

Smartphone-Patente

Freitag, 5. April 2013 17:59
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Patentsammlung von Apple wird zwangsweise verkleinert: Das Alleinrecht für die Bildschirm-Entsperrungsfunktion, die durch ein Streichen mit dem Finger ausgelöst wird, wurde dem US-Konzern aberkannt.

Das Bundespatentgericht entschied, das Europäische Patent mit der Nummer EP1964022 sei nichtig, wie Die Welt berichtete. Rivalen wie Samsung und Motorola waren gegen das Apple-Patent vorgegangen. Apple kann gegen die Entscheidung beim Bundesgerichtshof jedoch Beschwerde einlegen.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...