Apple - mehr als 4 Mio. Reservierungen für iPhone 6 in China

Smartphones

Montag, 6. Oktober 2014 09:40
Apple

BEIJING (IT-Times) - Apples neues iPhone 6 kommt offenbar gut bei den Kunden in China an. Nachdem Apple bestätigt hat, dass die neue iPhone-Generation ab dem 17. Oktober in China verfügbar sein wird, kann sich der Mac-Hersteller bereits über eine hohe Nachfrage freuen.

Seit 10. Oktober sind bereits mehr als vier Mio. Reservierungen für das iPhone 6 in China eingegangen, so der Branchendienst 9to5Mac. Allerdings sind Reservierungen nicht das Selbe wie Vorbestellungen. Nur wenn Kunden auch die Reservierungsoption ziehen, kann Apple diese auch in Verkäufe ummünzen. Insgesamt stehen aber die Chancen gut, dass Apple durch die Markteinführung in China am 17. Oktober zehn Mio. iPhones oder mehr in China verkaufen kann. Das das neue iPhone 6 wird in China über alle drei großen chinesischen Mobilfunk-Carrier China Mobile, China Unicom und China Telecom vertrieben. Am 17. Oktober soll das iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus auch nach Indien kommen. (ami)

Meldung gespeichert unter: iPhone 6

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...