Apple: Klarer Marktführer in den USA bei Smartphones

Smartphones

Freitag, 17. Januar 2014 17:51
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Apple und Samsung hielten zusammen mehr als die Hälfte des USA-Smartphone-Marktes im letzten Quartal 2013. Dabei legten beide Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr zu. Größter Gewinner bleibt aber Apple.

In den USA hatte Apple im vierten Quartal 2013 den größten Anteil am Smartphone-Markt inne. In der Vorjahresperiode betrug der Anteil von Apple laut Marktforschungsinstitut NPD 35 Prozent, dieses Jahr ist dieser auf 42 Prozent gewachsen. Auf Platz Zwei hält sich weiterhin Samsung mit einem Marktanteil von 26 Prozent. Im dritten Quartal 2012 hatte Samsung noch 22 Prozent Marktanteil für sich.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...