Apple: iTunes feiert 3 Milliarden Downloads

Dienstag, 31. Juli 2007 19:36
Apple

CUPPERTINO (KALIFORNIEN) - iTunes, das Online-Musikangebot von Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985), erfreut sich steigender Beliebtheit in den USA. Dabei gelang es auch, Wettbewerber hinter sich zu lassen.

Wie Apple heute bekannt gab, wurden auf iTunes in diesem Jahr bereits mehr als drei Milliarden Titel heruntergeladen. Apple bietet auf iTunes allerdings längst nicht mehr nur Musik, sondern auch TV-Formate und Filme an. Das Gesamtangebot umfasst nach eigenen Angaben über fünf Millionen Musiktitel, rund 550 Fernsehsendungen sowie 500 Filme.

Meldung gespeichert unter: iTunes

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...