Apple - iPhone 5c mit 8GB-Speicher im Anmarsch?

Smartphones

Montag, 17. März 2014 16:12
Apple iPhone 5C green

CUPERTINO (IT-Times) - Das iPhone 5c war bislang nicht der große Verkaufsschlager. Trotz einer ansehnlichen Farbauswahl blieb der große Verkaufserfolg bislang aus, die Lagerbestände sollen sich nach Industriequellen aus Taiwan zuletzt weiter aufgetürmt haben.

Apple will das Experiment mit dem iPhone 5c aber offenbar noch nicht verloren geben. Schon am Dienstag, den 18.03.2014 soll es eine 8GB-Variante des iPhone 5c geben, die 60 Euro günstiger sein soll, als das 16GB-Modell. Dies berichtet der Blog Caschys Blog mit Verweis auf eine interne E-Mail vom Mobilfunk-Carrier O2. Allerdings gibt es noch keine Bestätigung von Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985). Auch steht nicht fest, ob das 8GB-Modell des iPhone 5c auch außerhalb Europas zu kaufen sein wird. Das „neue“ Einsteiger-Smartphone soll dann bei O2 für 509 Euro verkauft werden, die 16GB-Variante soll 569 Euro kosten, die 32GB-Variante 629 Euro. Damit würde O2 die Smartphones rund zehn Prozent günstiger anbieten als im Apple Store.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...