Apple erwirbt LiquidMetal-Patente

Dienstag, 10. August 2010 14:41
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat sich die exklusiven und weltweiten Rechte an der Nutzung der von LiquidMetal entwickelten Materialien gesichert, wie der Branchendienst TechCrunch meldet.

LiquidMetal hat sich auf die Entwicklung von Spezial-Materialien konzentriert, die spezielle Oberflächeneigenschaften aufweisen. Diese kommen unter anderem auch in der Unterhaltungselektronikindustrie, wie etwa auch bei Handys zum Einsatz. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...