Apple dominiert Markt für Tablet-PCs

Tablet-Markt

Dienstag, 14. August 2012 18:12
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Nachdem Apple bei den Smartphones Samsung das Feld überlassen musste, behauptet das Unternehmen nun seine Marktführerschaft bei Tablet-PCs. Fast drei Viertel des Marktes kann der iPhone-Hersteller für sich beanspruchen.

Zwei Jahre, nachdem Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) den Markt für Tablets erschuf, hat der Entwickler des iPads einen Anteil von 70 Prozent am globalen Markt für Tablet-PCs. Im zweiten Quartal des laufenden Jahres lieferte Apple 17 Millionen Einheiten des iPads aus. Das entspricht einer Steigerung von 44,1 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Damit erhöhte sich der Marktanteil von Apple Inc. von 58,1 Prozent im ersten Quartal 2012 um 11,5 Prozentpunkte auf 69,6 Prozent im zweiten Quartal 2012. Damit erreicht Apple den höchsten Marktanteil auf dem Markt für Tablet-PCs seit fünf Quartalen.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...