Apple bestätigt Übernahme von Intrinsity

Mittwoch, 28. April 2010 09:52
Intrinsity.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Nachdem seit Monatsbeginn bereits erste Gerüchte über eine bevorstehende Übernahme kursierten, hat der US-Computerhersteller Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) die Übernahme des Mobile-Chipherstellers Intrinsity gegenüber der New York Times bestätigt.

Allerdings nannte Apple keine finanziellen Details bzw. Gründe für den Zukauf. Marktbeobachter gehen allerdings davon aus, dass Apple mit diesem Schritt Design-Aufgaben und die Chipherstellung ins eigene Haus holen will.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...