Apple baut eigene Solarkraftanlagen in China

Solarenergie

Freitag, 17. April 2015 16:56
Apple

CUPERTINO/KALIFORNIEN (IT-Times) - Der US-amerikanische Internet- und Computerkonzern Apple baut zusammen mit einem Partner eigene Solarkraftanlagen im Südwesten von China.

Der iPhone Erfinder Apple Inc. kocht offenbar in China im Solarbereich ein eigenes Süppchen. Der US-Technologiekonzern entwickelt eigene Solarfarmen in China. Hierzu arbeitet man mit dem Solarpanel-Hersteller SunPower Corp. zusammen, berichtet das Wall Street Journal.

Meldung gespeichert unter: Solarkraftwerke

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...