Apple: Apple Watch Armbänder als Cashcow?

Apple Watch Armbänder offenbar gefragt

Freitag, 19. Juni 2015 08:18
Apple Watch Mickey Mouse

CUPERTINO (IT-Times) - Die Apple Watch ist scheinbar eine Goldgrube für Apple. Rund 20 Prozent der Apple Watch Käufer geben nicht nur hunderte von Dollar für die Computeruhr aus, sondern leisten extra dazu noch ein zweites Ersatzband, berichtet Reuters mit Verweis auf  Daten von Slice Intelligence, einer Marktforschungsfirma.

Bei Slice schätzt man, dass Apple bis Mitte Juni etwa 2,79 Mio. solcher Armbänder verkauft hat. Das Sport-Armband (38mm) ist für 49 US-Dollar zu haben und kostet Apple in der Herstellung etwa 2,05 Dollar, schätzt man bei den Industrieanalysten von IHS.

Meldung gespeichert unter: Apple Watch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...