AMD liefert erste Interlagos-Chips weltweit aus

Dienstag, 13. September 2011 10:35
Advanced Micro Devices (AMD)

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller AMD hat eigenen Angaben zufolge damit begonnen, erste Prozessoren mit dem Codenamen Interlagos an seine weltweiten Partner auszuliefern.

Die neuen Interlagos-Chipsätze basieren auf der Bulldozer-Architektur und sind laut AMD-Angaben die ersten x86-Prozessoren mit 16 Rechnerkernen. Die Produktion der Chips ist im vergangenen Monat angelaufen, wodurch diese nunmehr an die Partner ausgeliefert werden können.

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...