AMD enthüllt Z-60 Chip für Windows 8 Tablets

Prozessoren

Dienstag, 9. Oktober 2012 10:31
Advanced Micro Devices (AMD)

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller AMD hat den neuen Combo-Grafikprozessor Z-60 (Codename Hondo) enthüllt. Der neue APU (Accelerated Processing Unit) soll in den kommenden Windows 8 Tablet PCs zum Einsatz kommen, so AMD.

AMDs (NYSE: AMD, WKN: 863186) neuer APU konkurriert direkt mit Intels neuem Prozessor Clover Trail, der ebenfalls Grafikfunktionen mit Prozessoraufgaben auf einem einzelnen Chip vereinigt. Zudem konkurriert der neue AMD APU mit Windows RT-basierten Tablet PCs, die ARM-basierte Prozessoren aus dem Hause Qualcomm, Texas Instruments, Broadcom und nVidia verwenden, so der Branchendienst VentureBeat.

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...