Alphabet aka Google bringt Android Pay nach Belgien

Mobile Payment: Android Pay in Belgien verfügbar

Mittwoch, 8. März 2017 09:56

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google bleibt mit seinem mobilen Bezahldienst Android Pay auf Expansionskurs. Android Pay ist ab sofort auch in Belgien verfügbar.

Google Android Pay 2016

Damit expandiert Google mit Android Pay im insgesamt zehnten Land. Nutzer in Belgien können mit Android Pay künftig in mehr als 85.000 Einzelhandelsgeschäften mobil bezahlen.

Zu den Shops, die Android Pay in Belgien akzeptieren, zählen Carrefour, McDonald’s, Media Markt, H&M und viele mehr.

Android-Nutzer können demnach einfach und schnell Waren bezahlen, indem das Gerät mit installierter App ans Payment Terminal gehalten wird - die Abrechnung erfolgt dann automatisch, so Google im Blog.

Meldung gespeichert unter: Android Pay

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...