Alles wie erwartet, sagt Taiwan Semi

Freitag, 27. September 2002 11:35
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (NYSE: TSM; WKN: 909800): Der Auftragshersteller von Halbleitern Taiwan Semiconductor (TSMC) hat seine Ziele bestätigt. Die Auftragslage und Chippreise seien im dritten Quartal rückläufig, aber im bereits erwartetem Maße.

TSMC teilte mit, dass die Umsätze mit Halbleiterscheiben im einstelligen Prozentbereich zurück gegangen sind. „Wir werden im Rahmen unserer Erwartungen bleiben,“ sagte der Vorstandsvorsitzende Morris Chang. Der Durchschnittspreis für einen Halbleiter ist im dritten Quartal um fünf Prozent gefallen. Die Produktionskapazitäten sind zu ungefähr 70 Prozent ausgelastet, gegenüber bis zu 85 Prozent im zweiten Quartal.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...