Alibaba.com kauft 25 Prozent des Softwareherstellers Sinosoft

Dienstag, 15. Februar 2011 17:54
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Alibaba.com hat für 26 Mio. US-Dollar eine Minderheitsbeteiligung an einem chinesischen Softwarehersteller erworben. Das Unternehmen will damit seine eigene Online-Plattform ausbauen.

Der chinesische B2B-Plattformbetreiber Alibaba.com (WKN: A0M5W0) habe demnach 25 Prozent der Anteile des chinesischen Export-Service Softwarehersteller Sinosoft Technology Plc. gekauft, wie der Online-Branchendienst ChinaDaily heute berichtete. Der Kaufpreis der Anteile läge bei 170 Mio. Yuan oder rund 26 Mio. US-Dollar. Der Kauf soll insbesondere den Kunden-Service auf Alibaba.com verbessern.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...