Alibaba will Präsenz in den USA erhöhen

Unternehmensstrategie

Freitag, 3. Juli 2015 10:45
Alibaba

HANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische E-Commerce-Konzern Alibaba will seine Internationalisierung offenbar insbesondere auf dem US-amerikanischen Markt weiter vorantreiben. Hierfür sollen bald neue Räumlichkeiten angemietet werden.

Die Chinesen planen einen Untermietvertrag von Räumlichkeiten, welche eine Fläche von insgesamt 1.860 Quadratmetern aufweisen, so ein Bloomberg-Bericht. Diese befinden sich in einem 27-stöckigen Gebäude im Osten von Seattle und könnten bis zu 100 Mitarbeiter beherbergen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...