Alibaba und das Problem mit Taobao

Online-Handel

Dienstag, 14. April 2015 10:21
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Die chinesische Alibaba Group Holding Ltd. hat seit geraumer Zeit mit Anschuldigungen bezüglich gefälschter Waren gegen ihren Online-Marktplatz Taobao zu kämpfen. Die Chinesennehmen erneut dazu Stellung.

Das US-amerikanische Bekleidungsunternehmen American Apparel and Footwear Association nennt Alibabas Taobao „eine der größten Plattform für gefälschte Produkte“ und wandte sich an die US-amerikanischen Regulatoren, um den Druck auf Alibaba zu erhöhen. Alibaba gehe im Hinblick auf Maßnahmen gegen gefälschte Produkte zu langsam vor.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...