Alibaba: Shopper sollen zu Investoren werden, Media-Zukauf in China

Online-Medien

Mittwoch, 3. Juni 2015 18:11
Alibaba

HANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische E-Commerce-Konzern Alibaba Group Holding ist offenbar eine hohe Millionensumme in eine chinesische TV und Newspaper Company investieren.

Die Alibaba Group will demzufolge für rund 200 Mio. US-Dollar eine 30-prozentige Beteiligung an der China Business News, einer Financial TV und Newspaper Company erwerben. Ziel ist es, zusammen mit China Business News einen eigenen Finanzdatenservice in China zu entwickeln, so das Wall Street Journal.

China Business News ist Teil der Shanghai Media Group. Der zu entwickelnde Finanzdatenservice kann dabei auf Alibaba’s umfangreiche und datenbankbasierte E-Commerce Statistiken wie zum Beispiel aktuelle Verkaufstrends zugreifen.

Erst im April 2015 hatte die Alibaba Group einen neuen Datendienst im Bereich E-Commerce-bezogene Statistiken für lokale Regierungen in China entwickelt.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...