Alibaba investiert massiv in eBay Wettbewerber Taobao

Mittwoch, 8. Oktober 2008 10:50
Alibaba Unternehmenslogo

PEKING - Die Alibaba Group (WKN: A0M5W0) hat den Investitionsplan für ihre Tochtergesellschaft Taobao drastisch aufgestockt. Der chinesische B2B-Spezialist will in den kommenden fünf Jahren fünf Mrd. Renmimbi (rund 733 Mio. US-Dollar) in seine E-Commerce-Plattform Taobao investieren.

Damit stockt Alibaba Anfang Juli 2008 angekündigte Investitionen von zwei Mrd. Renmimbi um glatte drei Mrd. Renmimbii auf. Investiert werden soll vor allem in den Ausbau einer zusätzlichen, speziell auf Händler zugeschnittenen Plattform. Den Dienst für Privatverkäufer will Alibaba nach eigenem Bekunden allerdings auch in Zukunft anbieten.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...