Acer profitiert im ersten Quartal von steigender Notebook-Nachfrage

Donnerstag, 29. April 2010 12:29
Acer_Logo.gif

TAIPEH (IT-Times) - Acer Inc. (WKN: 552863), einer der größten Hersteller von PCs, präsentierte heute die Zahlen des ersten Quartals 2010.

Der Umsatz des ersten Quartals 2010 belief sich auf 162,1 Mrd. New-Taiwan-Dollar, ein Plus um 36 Prozent verglichen mit dem Vorjahr. Es wurde ein operativer Gewinn von 4,39 Mrd. New-Taiwan-Dollar verbucht, ein Plus von 71 Prozent. Acer meldete einen Nettogewinn von 3,29 Mrd. New-Taiwan-Dollar, umgerechnet etwa 105 Mio. US-Dollar. Hier lag der Zuwachs gegenüber dem ersten Quartal 2009 bei 63 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...