Telia übernimmt Norwegen-Geschäft von TDC für rund 2,21 Mrd. Euro

Telekommunikationsnetzbetreiber Europa

Dienstag, 17. Juli 2018 12:47

STOCKHOLM (IT-Times) - Der skandinavische Telekommunikationsnetzbetreiber Telia Company kauft von TDC das Telekommunikations- und Internet-Business in Norwegen.

Telia Company Headquarter

Die Telia Company erwirbt im Rahmen der Übereinkunft GET und TDC Norway zu einem Unternehmenswert von 21 Mrd. Norwegischen Kronen (ohne Barmittel und Verbindlichkeiten) oder rund 2,21 Mrd. Euro.

GET

bietet Glasfaser-basierte TV- und Festnetzdienste und bedient rund 518.000 Haushalte und Unternehmen. Der Anbieter soll zukünftig mit dem Mobilfunknetz von Telia verbunden werden.

TDC Norway

mit Sitz in Oslo ist mit rund 870 Mitarbeitern im B2B Business-Bereich tätig und ebenfalls Teil der Transaktion. Die Unit soll mit Telia’s Enterprise Business zusammengeführt werden.

Mit der Akquisition stärkt Telia das eigene Telekommunikationsgeschäft in Norwegen. Das Unternehmen bietet Dienste in den Segmenten Breitband, Mobile und TV.

„Es wird in Norwegen ein führender und konvergenter Betreiber für beide, Unternehmen und Privatpersonen, entstehen, der mit einer Vielzahl von attraktiven neuen Produkten und Services im Wettbewerb bestehen kann“, sagt Johan Dennelind, President und CEO der Telia Company.

Der Umsatz von GET und TDC Norway lag im letzten Jahr bei rund vier Mrd. Norwegischen Kronen und das EBITDA bei rund 1,7 Mrd. Kronen. Der Kaufpreis für die beiden Sparten entspricht dem 12,1fachen EV/EBITDA Multiple (Basis 2017).

Meldung gespeichert unter: IPTV (Internet TV), Mobile, TDC, Telenor, Festnetz, Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier), Telia, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...