Steuervergünstigungen in den USA spielen Phoenix Solar in die Hände

Steuervergünstigungen für Solarprodukte USA

Dienstag, 22. Dezember 2015 13:32
Phoenix Solar - Solarmodule

SULZENMOOSER- (IT-Times) - Der führende deutsche PV-Systemintegrator Phoenix Solar AG gab bekannt, ein deutliches Wachstum des Solarmarkes in den USA zu erwarten.

Für eine positive Stimmung bei Phoenix Solar dürfte die jüngste Verlängerung der Steuervergünstigungen für Solarprodukte in den USA sorgen. In den USA, der wichtigsten Absatzregion für Phoenix Solar, wurde am 18. Dezember 2015 das neue Steuergesetz verabschiedet.

Mit dem Gesetz wird unter anderem die Steuervergünstigung für Investitionen in Photovoltaik-Anlagen von der International Trade Commission (ITC) um weitere sieben Jahre verlängert.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie, Phoenix Solar, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...