Salesforce: SAP-Rivale kauft Salesforce.org für 300 Mio. Dollar

Customer Relationship Management (CRM) - Software

Dienstag, 16. April 2019 20:55

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Kunden-Management-Softwareanbieter Salesforce hat eine weitere Akquisition gemeldet und die Organisation Salesforce.org für einen dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag zugekauft.

Salesforce - Salesforce.org Logo

Salesforce.com Inc. erwirbt Salesforce.org und erweitert damit den eigenen Geschäftsbereich auf das Non-Profit Segment. Als Kaufpreis zahlt der SAP-Kontrahent und CRM-Software-Spezialist 300 Mio. US-Dollar in bar.

Salesforce.org ist ein Reseller von Salesforce Software und Services für nicht gewinnorientierte Organisationen. Die neue vertikale Unit für Non-Profit Organisationen wird Rob Acker, dem amtierenden CEO von Salesforce, geleitet.

Der Kaufpreis in Höhe von 300 Mio. US-Dollar für Salesforce.org soll in Zukunft der Salesforce.com Foundation zugutekommen, einer Stiftung, die sich um philanthropische Zwecke kümmert.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM), Mergers & Acquisitions (M&A), Salesforce.com, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...