NASA: Insigth Mars Lander ist auf dem Planeten gelandet

Mars-Missionen

Montag, 26. November 2018 21:37

WASHINGTON (IT-TIMES) - Die US-amerikanische Weltraumbehörde NASA hat heute um 21:00 MEZ den Lander Insight planmäßig auf dem Gesteinsplaneten Mars sicher abgesetzt.

NASA - Insight Mars Lander

Das Landungsmanöver, das vom Eintritt in die Marsatmosphäre bis zur endgültigen Landung nur sieben Minuten benötigte, erfolgte in der Marsregion Elysium Planitia, ein eher flaches Gebiet.

Die Sonde wurde durch ein Hitzeschild voran geschützt und flog mit rund 21.000 Kilometer pro Stunde in die Atmosphäre des Ziel-Planeten. Ein Bremsfallschirm sorgte für die notwendige Verzögerung, zwölf Raketenmotoren für die sanfte Landung.

Da das Signal von der Erde bis zum Mars rund 16 Minuten benötigt, ist ein Eingriff in dieser Phase nicht möglich gewesen. Der Rote Planet wird zudem auch noch von der US-Raumsonde Mars Reconnaissance Orbiter umkreist, die die Mission unterstützt.

Meldung gespeichert unter: Luft- und Raumfahrt, Mars, The National Aeronautics and Space Administration (NASA), Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...