Infineon ernennt Linde-Vorstandssprecher Dr. Sven Schneider zum Finanzvorstand

Personalie: Vorstand

Donnerstag, 14. März 2019 16:58

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Chiphersteller Infineon Technologies AG hat heute eine wichtige personelle Veränderung im Vorstand des Unternehmens bekannt gegeben.

Dr. Sven Schneider

Der Linde-Manager Dr. Sven Schneider übernimmt zum 1. Mai 2019 die Position als Finanzvorstand von Infineon Technologies. Das Vorstandsmandat gilt zunächst für drei Jahre.

Schneider ist aktuell Sprecher des Vorstands, Finanzvorstand und Arbeitsdirektor des Flüssiggas-Spezialisten Linde AG. Die Position bei Linde übernahm er erst 2019, ist aber seit 1995 bei Linde und seit 2017 auch Mitglied des Vorstands.

Indes wechselt der noch amtierende Finanzvorstand Dominik Asam wie bereits zuvor angekündigt, zum 1. April 2019 zum europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus S.E.

 „Mit Dr. Sven Schneider gewinnen wir einen ausgewiesenen Finanzfachmann als neuen Finanzvorstand für Infineon. Er hat auf seinen bisherigen Positionen Beeindruckendes geleistet“, sagt Dr. Eckart Sünner, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Infineon.

Meldung gespeichert unter: Chips, Vorstand, Infineon Technologies, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...