Dialog Semiconductor: Credit Suisse und RBC kommentieren Akquisition

Halbleiter: Chip-Design

Mittwoch, 9. Oktober 2019 19:27
Dialog Semiconductor - DA 14580 Chip

LONDON/GROSSBRITANNIEN (IT-Times) - Zwei Analysten von Credit Suisse und RBC haben sich zur Situation des deutsch-britischen Chip-Designers Dialog Semiconductor gemeldet.

Die Schweizer Großbank Credit Suisse belässt die Einstufung für Dialog Semiconductor plc. nach der Übernahme des deutschen Chip-Designers Creative Chips auf „Outperform“.

Analyst Achal Sultania geht davon aus, dass die jüngste Akquisition dabei helfe, die Anhängigkeit vom Hauptkunden Apple zu reduzieren und das Kundenportfolio auch außerhalb des Smartphone-Sektors auszuweiten.

Das Kursziel für die Aktie von Dialog Semiconductor lässt die Credit Suisse indes bei 41 Euro. Zum Zukauf hat sich auch das US-Analysehaus RBC geäußert und belässt den Chip-Designer bei der Einstufung „Sector Perform“.

Meldung gespeichert unter: Mobile Chips, Chips, Dialog Semiconductor, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...