Zynga und American Express starten Bonus-Programm für FarmVille-Spieler

Dienstag, 22. Mai 2012 16:07
FarmVilleCard.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der weltweit führende Social-Spielentwickler Zynga hat gemeinsam mit dem Kreditkartenanbieter American Express mit Zynga Serve Rewards ein neues Bonusprogramm für Social-Gamer ins Leben gerufen.

Zynga Servce Rewards ist mit einer Prepaid-Kreditkarte von American Express und Zynga verknüpft, wodurch Gamer während Zynga-Spiele wie FarmVille Bonuspunkte bzw. Preise erhalten können. Um in den Genuss des Bonusprogramms bzw. Prepaid-Kreditkarte zu kommen, müssen sich Spieler für das Zynga Serve Rewards registrierten. Die Karte kann anschließend online oder über das Telefon aktiviert werden und für Käufe eingesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: zynga

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...