Zynga holt sich Hilfe im Aufsichtsrat

Social Gaming

Freitag, 5. April 2013 16:58
zynga

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Ein neues Gesicht bei den Entscheidern von Zynga: Der Unternehmer John Doerr wurde in den Aufsichtsrat berufen, wie am heutigen Freitag bekannt wurde.

Doerr, der unter anderem an der Spitze der Risikokapitalgesellschaft Kleiner Perkins Caufield & Byers sitzt, soll dem Entwickler von Social Games zum Wachstum verhelfen. Der 61-Jährige bringt nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg außerdem Erfahrung aus diversen Führungspositionen bei Amazon, Google und Intuit mit. Neben ihm sitzen acht weitere Mitglieder im Aufsichtsrat, darunter Jeffrey Katzenberg, CEO von Dreamworks und LinkedIn-Gründer Reid Hoffman.

Meldung gespeichert unter: zynga

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...