Zahlen bei Softing

Dienstag, 6. August 2002 15:49

Softing AG (WKN: 517800<SYT.FSE>): Das IT-Unternehmen hat heute die Zahlen für das zweite Quartal 2002 bekannt gegeben. Demnach ging der Umsatz im Jahresvergleich leicht zurück. Das Betriebsergebnis war im Gegensatz zum Vorjahr allerdings positiv.

So hat Softing im zweiten Quartal 2002 einen Umsatz in Höhe von 4,8 Millionen Euro erzielt. Im Vorjahr lag dieser mit 4,9 Millionen Euro nur geringfügig darüber. Für das erste Halbjahr 2002 ergibt sich damit ein kumulierter Umsatz von 8,2 Millionen Euro im Vergleich zu 9,1 Millionen Euro Umsatz im ersten Halbjahr 2001.

Dabei konnte Softing im diesjährigen zweiten Quartal allerdings ein positives Betriebsergebnis in Höhe von 0,9 Millionen Euro erzielen. Im Vorjahr musste das Unternehmen hingegen einen Verlust in Höhe von 0,7 Millionen Euro hinnehmen. Für das erste Halbjahr 2002 steht allerdings trotzdem ein Verlust in den Büchern. Minus 2,2 Millionen Euro im Vergleich zu minus 1,6 Millionen Euro im Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...