Zahl der High Speed Zugänge steigt in den USA weiter

Freitag, 8. Juli 2005 13:07

WASHINGTON - Die amerikanische Federal Communications Kommission veröffentlichte gestern in den USA ihren Halbjahresbericht für die zweite Jahreshälfte 2004.

Demnach stieg die Zahl der Hochgeschwindigkeits-Internetzugänge im Berichtszeitraum um 17 Prozent gegenüber einer Wachstumsrate von 16 Prozent in den ersten sechs Monaten 2004. Insgesamt belief sich die Zahl der Zugänge auf 37,9 Millionen und macht somit mehr als ein Drittel der rund 107 Millionen Haushalte in den Vereinigten Staaten aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...