YouTube soll im Jahr 2011 Umsatzmarke von einer Mrd. Dollar erreichen

Dienstag, 22. März 2011 15:08
Youtube.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Während Google mit seiner Suchmaschine den Markt dominiert und Umsatz- und Gewinnrekorde einfährt, hatte die Tochter YouTube bisher vor allem Verluste eingefahren.

Dies soll sich in den nächsten Jahren ändern, dies glaubt zumindest Citi-Analyst Mark Mahaney. YouTube dürfte nach Berechnungen des Analysten im Vorjahr rund 825 Mio. US-Dollar brutto umgesetzt haben. Schon in diesem Jahr dürfte das Videoportal 1,3 Mrd. US-Dollar umsetzen, im Jahr 2012 dann 1,7 Mrd. Dollar.

Abzüglich etwaiger Umsatzbeteiligungen hatte YouTube im Vorjahr netto 544 Mio. Dollar umgesetzt. Im Jahr 2012 soll das Videoportal dann einen Nettoumsatz von 1,1 Mrd. US-Dollar generieren, so die Prognosen des Citi-Analysten, die der Branchendienst VentureBeat veröffentlicht hat.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...